Anmelden
DE
Details

Wieder ist es soweit.

Die Auszubildenden aus dem dritten Ausbildungsjahr sind ab dem 15. Juli zwei Wochen lang Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in der Filiale Gesmold. In dieser Zeit kümmern sie sich selbstständig um Beratung, Service und Organisation des täglichen Geschäfts. Während Sie sich, passend zum Motto der Azubi-Filiale, in Ihrem Beratungsgespräch mit einem Cocktail erfrischen, genießen die Mitarbeiter der Filiale Gesmold ihren Sommerurlaub oder lernen andere Abteilungen und Filialen kennen.

Den schnellen Service und die gute Beratung werden die Auszubildenden wie gewohnt für Sie fortführen.

Durch spezielle Seminare haben sie sich optimal auf ihre Aufgaben vorbereitet, so dass sie jede Herausforderung in Angriff nehmen können.

Weitere Themen haben sie sich selbst mit Unterstützung der Fachabteilungen vermittelt.

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in unserer Filiale in Gesmold und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

So war es

So ist es gewesen

Mitglied des Vorstandes

Josef Theißing

Es ist geschafft – die Herausforderung „Azubi-Filiale“  haben unsere Auszubildenden angenommen und bravourös gemeistert. Dass dabei nicht automatisch immer alles glatt gegangen ist, gehört sicherlich dazu.  

Eine sorgfältige Vorbereitung und die Bereitschaft, Verantwortung an und zu übernehmen, waren die Basis dafür, dass die Azubis auch Unvorhergesehenes, Schwieriges und Herausforderndes gemeinsam angegangen sind und bewältigt haben.  

Was bleibt nun von dieser intensiven Vorbereitungs- und Präsenzzeit?
Vor allem sicher ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit darüber, sich dieser Aufgabe gestellt und sie erfolgreich abgeschlossen zu haben.
Dann hochzufriedene Kundinnen und Kunden, die ihre Sparkasse als innovativ, offen und zukunftsgewandt erlebt haben.
Und zu guter Letzt ist das Projekt eine besondere Erfahrung für alle, die dabei waren. Eine Erfahrung, die mit Sicherheit für die Bewältigung zukünftiger Aufgaben hilfreich sein wird.

Unsere Kundinnen und Kunden, alle Kolleginnen und Kollegen, der Vorstand und auch unsere erfüllten Ziele sagen Danke und „GUT“ gemacht an das Team unserer Azubi-Filiale 2019.                                   

Kundenberater

Moritz Fuchs

Jetzt sind die zwei Wochen in Gesmold auch wieder um. Mehr als ein halbes Jahr Vorbereitung haben sich mehr als bezahlt gemacht. Es war viel Arbeit, sehr viel Verantwortung, aber die Erfahrung aus dieser Zeit ist durch nichts zu ersetzen.

Die Zusammenarbeit von uns Azubis war hervorragend und ein Garant für den Erfolg in den zwei Wochen. Jedoch auch das entgegengebrachte Vertrauen der Kundinnen und Kunden war sehr begeisternd. Dafür möchte ich mich bei meinen Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden ganz herzlich bedanken! Ich habe viel aus der Vorbereitung und den zwei Wochen mitgenommen und dazugelernt.  

Kundenberater

Marius Wilken

Das Fazit nach den zwei Wochen in Gesmold fällt rundum positiv aus.

Der Aufwand und die Anstrengung der vergangenen Monate zur Vorbereitung auf die Azubi-Filiale haben sich gelohnt. Dies lässt sich vor allem an den guten Feedbacks unserer Kundinnen und Kunden, die wir stets mit erfrischenden Cocktails versorgten, festmachen.

Ich denke, dass diese Zeit uns in unserer persönlichen Entwicklung als Berater ein großes Stück voran gebracht hat.

Abschließend möchte ich mich bei allen Kolleginnen und Kollegen für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung bedanken.  

Kundenberaterin

Marie-Jo Wolter

Jetzt sind die zwei Wochen schon wieder um. Nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitung haben wir zwei Wochen als Team die Filiale in Gesmold und all die damit verbundene Verantwortung übernommen.

Die anfängliche Aufregung und Anspannung verflog schnell und wir haben uns als Team bewährt. Zum ersten Mal die Stelle eines Beraters eigenverantwortlich zu übernehmen, hat mir viel Spaß gemacht und mir zu mehr Selbstvertrauen und Selbstständigkeit verholfen.

Es war eine tolle Erfahrung und die positiven Rückmeldungen der Kunden sorgten dafür, dass wir mit einem guten Gefühl dem Ende unserer Ausbildung entgegenblicken.

Vor dem Start

Erwartungen vor dem Beginn

Vorstandsvorsitzender

Frank Finkmann

Liebe Kundinnen und Kunden,
die Zusammenarbeit im Sparkassenteam wird von 5 Werten getragen, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einigen Jahren selbst als besonders wichtig hervorgehoben haben.

  • Mut zur Veränderung
  • Verlässlichkeit
  • respektvolles Miteinander
  • Verantwortung für das Ganze
  • Vertrauen und Zutrauen

Vom 15. bis zum 26. Juli 2019 werden unsere Auszubildenden des Jahrgangs 2017 die nagelneue Filiale in Gesmold übernehmen.
Klar - sie sind hervorragend vorbereitet. Trotzdem ziehe ich vor dem Mut der jungen Leute meinen Hut, denn plötzlich ist keiner mehr da, der korrigierend eingreifen kann, Gespräche führt und für einen die Entscheidungen trifft. Die unterschiedlichen Schwerpunkte, die sich die 5 Youngster gegeben haben, machen eine intensive Zusammenarbeit unerlässlich und schärfen die Verantwortung für das Ganze. Absolute Verlässlichkeit und ein respektvolles Miteinander im Team sind Voraussetzung, aber auch Garanten dafür, dieses Projekt mit Freude zum Erfolg zu führen.
Ich wünsche dem "erfrischenden" Team viel Spaß und viele gute Erfahrungen. Das Vertrauen und Zutrauen des Vorstandes ist ihnen sicher.

Kundenberaterin

Emmelie Hartung

In den beiden Wochen werden wir mit Sicherheit in viele interessante Situationen geraten, die wir in der Form in der Ausbildung noch nicht kennengelernt haben. Aber genau das ist das Schöne an diesem Projekt:
Knapp ein halbes Jahr vor Ende unserer Ausbildung bekommen wir noch einmal hautnah mit, welche Fragen und Herausforderungen im Arbeitsalltag auf uns zukommen können. Ziel ist es, die Zeit zu nutzen, um unser Wissen und das Selbstvertrauen zu festigen und dann am Ende der Ausbildung gut für die Zukunft in unserem Beruf gewappnet zu sein.

Kundenberater

Nico Henschen

Die Azubi-Filiale ist für uns eine rundum tolle Sache. Wir erhalten nicht nur die Chance, Verantwortung zu übernehmen und unser Wissen zu vertiefen, sondern bekommen auch von all unseren Kolleginnen und Kollegen und dem Vorstand ein enormes Maß an Vertrauen entgegengebracht - dies ist sicherlich nicht selbstverständlich.
Um auch für unsere Kundinnen und Kunden etwas Abwechslung ins Tagesgeschäft zu bringen, haben wir uns im Vorfeld einige erfrischende Kleinigkeiten überlegt. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie uns doch gerne in der Azubi-Filiale in Gesmold.

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in unserer Filiale in Gesmold und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

Team

Gerne beraten wir Sie.

Kundenberater

Moritz Fuchs

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberaterin

Emmelie Hartung

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberater

Nico Henschen

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

 

Kundenberater

Marius Wilken

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberaterin

Marie-Jo Wolter

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in unserer Filiale in Gesmold und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

 Cookie Branding
i