Anmelden
DE
Details

Wieder ist es so weit.

Die Auszubildenden aus dem dritten Ausbildungsjahr sind ab dem 02. Juli zwei Wochen lang Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Riemsloh. In dieser Zeit kümmern sie sich selbstständig um Beratung, Service und Organisation des täglichen Geschäfts. Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Riemsloh genießen ihren Urlaub oder lernen andere Abteilungen und Geschäftsstellen kennen.

Den schnellen Service und die gute Beratung werden die Auszubildenden wie gewohnt für Sie fortführen.

Durch spezielle Seminare haben sie sich optimal auf ihre Aufgaben vorbereitet, so dass sie jede Herausforderung in Angriff nehmen können.

Weitere Themen haben sie sich selbst mit Unterstützung der Fachabteilungen vermittelt.

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in der Geschäftsstelle Riemsloh und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

So war es

So ist es gewesen

Mitglied des Vorstandes

Josef Theißing


Wie war es im verflixten 7. Jahr in Riemsloh?
Gut war es und das es schon das siebente Mal war, daran haben unsere Auszubildenden Jana Hartig, Alina Rentel, Sophie Stary, Jannis Brückner und Nils Diekmann bestimmt zuletzt gedacht.
Denn für sie war es nicht irgendeine Azubi-Filiale, sondern ihre Geschäftsstelle Riemsloh für zwei spannende Wochen. Sie haben diese Herausforderung von der Vorbereitung mit viel fachlichem Input und der Klärung organisatorischer Fragen bis hin zu komplexen Kunden-Beratungen mit Bravour gemeistert.
Dabei stieg vor dem Start das Lampenfieber schon von Tag zu Tag ein bisschen an und mit dem Sprung ins „kalte Wasser“ am 02. Juli und der folgenden leichten Abkühlung lief es dann (meistens) wie geschmiert. Selbst das Meller Kreisblatt hörte von dem tollen Unterfangen und brachte am 12.07. einen umfangreichen Bericht über den vorbildlichen Teamgeist, die Freude unserer Azubis an der Beratung  und die überaus positive Resonanz unserer Kunden in Riemsloh. Diesen Aussagen können wir uns nur  anschließen.

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen bedankt sich  der Vorstand herzlich für das Engagement und Freude an der Dienstleistung, mit der unsere Azubis des Jahrgangs 2016 diese Aufgabe gemeistert haben und  dafür, dass sie die Geschäftsstelle Riemsloh der  Stamm-Mannschaft wieder unbeschadet übergeben konnten.  

Kundenberaterin

Jana Hartig


Schon sind unsere zwei Wochen in Riemsloh wieder um. Während wir uns der „Herausforderung Azubi-Geschäftsstelle“ stellten, ging die Zeit unglaublich schnell vorbei. Mir hat das Projekt viel Spaß gemacht, die aufwendige Vorbereitung hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Mein Fazit: Durchs Selbstmachen lernt man viel besser und schneller als nur durch Zugucken. Wir haben uns selbst unser Können bewiesen.

Kundenberaterin

Alina Rentel


„Es war viel Arbeit, es war viel Verantwortung, aber die Erfahrungen aus dieser Zeit sind durch nichts zu ersetzen“.

Es ist ein großer Unterschied ein Gespräch selber vorzubereiten und selbständig  zu führen, oder einem Kollegen dabei über die Schulter zu schauen. Doch wir haben es geschafft und können uns jetzt weiteren Herausforderungen in der Zukunft stellen!

Im Namen von allen Azubis möchten wir uns herzlich bei allen Kollegen und Kolleginnen für das entgegengebrachte Vertrauen und diese großartige Möglichkeit bedanken!

Kundenberaterin

Sophie Stary


Durch die gute Zusammenarbeit von uns Azubis und die guten Rückmeldungen der Kunden machte mir die Arbeit in den zwei Wochen viel Spaß. Wir konnten viele Erfahrungen sammeln und unsere davor erworbenen Kenntnisse vertiefen.

Ich habe aus dieser Zeit vieles mitgenommen und gelernt. Nicht alles, was kompliziert klingt, muss auch gleich kompliziert sein.  

Vor dem Start

Erwartungen vor dem Beginn

Vorstandsvorsitzender

Frank Finkmann
 

Vom 02.07.2018 bis 13.07.2018 werden unsere Auszubildenden (Jahrgang 2016) wieder eine Geschäftsstelle in Eigenregie führen. In diesem Jahr ist es die Mannschaft in Riemsloh, die ihre Stühle und Schreibtische für die Newcomer räumt. 
Eine fundierte theoretische Ausbildung, flankiert von praktischen Anleitungen und Erklärungen unserer erfahrenen Mitarbeiter und Ausbilder in den verschiedenen Abteilungen des Hauses bilden die Basis für eine Karriere in der Sparkasse.
Aber eigenverantwortliches Handeln, ohne dass noch jemand die eigene Entscheidung „absegnen“ muss, Absprachen und Diskussionen im Team, gemeinsam Themen zu erörtern, zu planen, zu besprechen, wenn etwas verbessert werden kann und natürlich gemeinsame Erfolge zu feiern - das sind Erfahrungen, die durch nichts zu ersetzen sind.
Erneut gehen unsere Azubis gut vorbereitet und hoch motiviert diese Herausforderung an. Ich bin sicher, dass sie auch diese „Prüfung“ hervorragend meistern werden und wünsche viel Arbeit und Freude.

Kundenberater

Jannis Brückner

 

Es ist wieder soweit. Die „Azubi-Geschäftsstelle 7.0“ steht vor der Tür.
Wir, die Azubis des Jahrgangs 2016, dürfen die Geschäftsstelle in Riemsloh für zwei Wochen leiten. Meiner Meinung nach, ist es nicht selbstverständlich, dass man so eine tolle Gelegenheit bekommt. In den zwei Wochen können wir unser Gelerntes eigenständig anwenden und weitere Erfahrungen sammeln. Ich freue mich auf viele interessante Kundengespräche und die Zusammenarbeit mit den anderen Azubis im Team.
Wir sehen uns vom 02. bis zum 13.07. in Riemsloh.

Kundenberater

Nils Diekmann
 

Liebe Kundinnen und Kunden, auch in diesem Jahr ermöglicht die Kreissparkasse Melle uns Auszubildenden im Abschlussjahrgang, für zwei Wochen selbstständig eine Geschäftsstelle zu führen. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns sehr bei unserem Vorstand, unseren Ausbildern und allen anderen Kolleginnen und Kollegen, die uns tatkräftig bei den Vorbereitungen unterstützt haben. Wir freuen uns als Team neue Erfahrungen zu sammeln und Verantwortung zu übernehmen. Sie sind herzlich eingeladen, uns in der Geschäftsstelle Riemsloh zu besuchen.  

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in der Geschäftsstelle Riemsloh und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

Team

Gerne beraten wir Sie.

Kundenberater

Jannis Brückner

 

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberater

Nils Diekmann

 

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberaterin

Jana Hartig

 

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

 

Kundenberaterin

Alina Rentel

 

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Kundenberaterin

Sophie Stary

Telefon: 05422 102-1
Telefax: 05422 102-238

Besuchen Sie unsere Auszubildenden in der Geschäftsstelle Riemsloh und überzeugen Sie sich selbst von ihrem Engagement und Können.

 Cookie Branding
i